Ficken im Zug

1314 Aufrufe
100%
0
Ficken im Zug

Ficken im Zug

Ficken im Zug

Einen mega geilen deutschen Amateur Dreier Porno gibt es in diesem Video zu sehen. Ne Blondine ist mit ein paar Freunden im Zug unterwegs, weil sie irgendwo hin wollen. Wohin, ist uns hier echt scheiß egal, weil das einzige, was zählt, ihre unbändige Geilheit auf dicke Schwänze ist. Darum heisst der Porno hier auch: Ficken im Zug. Im Ernst, die muss man nicht mal besoffen machen, damit die sich vögeln lässt. Die mag es sogar, öffentlich zu blasen und zu bumsen. Und genau das wirst du in diesem Amateur Sexfilm auf deutsch sehen können. Oh ja, es gibt sie noch, diese hemmungslosen Schlampen, die man egal wo mit den harten Fickrohren so richtig geil stopfen kann. Die Amateur Blondine sitzt mit ihrer besten Freundin und drei Kerlen in einem Zugabteil, und wird mal wieder so richtig geil. Und wenn es der zwischen den Schenkeln kribbelt, dann muss die auch poppen. Da führt kein Weg dran vorbei. Also überredet sie den ersten Kerl, der noch etwas schüchtern wirkt, und wahrscheinlich denkt, dass man ihn verarschen will.

Doch als der zweite dann seinen prallen Ständer aus der Hose packt, und sich die Blondine öffentlich auf ihn stürzt und mit dem Outdoor Blowjob beginnt, da nimmt der das Angebot der anderen Blondine natürlich gerne an, und lässt sich auch im Zug blasen. Und schon beginnt das wilde Gangbang bumsen, in dem nicht nur das gierige Fickmaul den dicken Pimmel tief zu spüren bekommt. Die versaute Blondine lässt sich dann sogar von hinten rammeln, während sie an dem anderen Schwanz weiterhin herum nuckelt, immerhin sind zwei Ladungen Sperma noch viel geiler, als nur eine. Ihre Freundin filmt derweil mit, weil so verdorben wie die andere Schlampe ist sie dann wohl doch nicht. Sich zeitgleich bumsen zu lassen, und einen privaten Blowjob zu machen, das traut sie sich dann wohl doch noch nicht zu. Nun denn, Übung macht ja bekanntlich den Meister. Und unsere Haupt Amateur Nutte beherrscht die hohe Kunst der doppelten Befriedigung jedenfalls sehr gut. Zum Schluss darf sie dann natürlich noch öffentlich schlucken, wie es sich für eine deutsche Nutte eben auch gehört.

Datum: September 4, 2017